• Meckelfelder Weg 55, 21079 Hamburg, 0 40 – 768 71 36, info@dinger-hh.de

  • Wärmedämmverbundsystem – Buchholz

  • Täuschend echt:  Wärmedämmverbundsystem mit Meldorfer-Flachverblender – so eindrucksvoll können wir ein marodes Mauerwerk energetisch sanieren.

     

    Buchholz in der Nordheide ist die größte Stadt des Landkreises Harburg und nach Seevetal zweitgrößte Gemeinde des Landkreises. Sie ist eine selbständige Gemeinde, liegt in Niedersachsen etwa 20 km südlich von Hamburg und gehört zur Metropolregion Hamburg.

    Buchholz in der Nordheide liegt am Ostrand der Schwarzen Berge, am Übergangsbereich von deren Nordteil, den Harburger Bergen, zu deren Südteil, den Lohbergen. Sie gehören zur Hohen Heide, einem Endmoränenzug des Drenthe II- sowie des Warthestadiums der Saaleeiszeit. Die höchsten Erhebungen der Harburger Berge sind – weit nördlich der Stadt liegend – mit jeweils etwa 155 m der Ganna- und Hülsenberg, und die höchste der Lohberge ist der nahe dem Buchholzer Ortsteil Sprötze liegende Brunsberg (129,5 m). Am östlichen Abhang des Brunsberges liegt das Höllental, ein geomorphologisch bemerkenswertes Relikt eines neuzeitlich überformten periglazialen Trockentals. Durch Buchholz fließt der Seeve-Zufluss Steinbach (Seppenser Bach).

    Gerne übernehmen unsere Profis Ihre Tapezierarbeiten oder Malerarbeiten im Innen- und Außenbereich. Schnell, einfach und aus einer Hand erfolgt die Projektumsetzung. Selbstverständlich übernimmt die Dinger Malereibetrieb GmbH die Gewährleistung.

    Dinger Malereibtrieb GmbH arbeitet auch in Buchholz

     

    • Geräte, Werkzeuge und sonstige Betriebsmittel, die zur vertragsgemäßen Anbringung des Wärmedämmverbundsystem und der Bauleistungen erforderlich sind, auf die Baustelle bringen, bereitstellen und soweit der Geräteeinsatz nicht gesondert berechnet wird, betriebsfertig aufstellen einschließlich der dafür notwendigen Arbeiten. Baubüros, Unterkünfte, Werkstätten, Lagerschuppen und dergleichen, soweit erforderlich, an- und abtransportieren, aufbauen und einrichten.
    • Decken-/Wandflächen mit Dispersionsfarbe streichen.
    • Kreative Wandgestaltung.
    • Anbringen von Raufaser-, Glasgewebe-, Vlies- und Vinyltapeten.
    • Vorbereitende Arbeiten wie z.B. Schutz von Böden, Bauteilen und Möbeln, Sanierung/Bearbeitung von Rissen, Schadstellen spachteln, Fuß-, Kettel- und Gardinenleisten sowie Schalter-/Steckdosenabdeckungen für die Zeit der Renovierung demontieren/abnehmen und nach Beendigung der Arbeiten wieder befestigen/anbringen.
    • Tapete entfernen und entsorgen.
    • Spachtelmasse aufziehen.
    • Decken-/Wandflächen mit Tiefengrund grundieren.
    • Decken-/Wandflächen mit Grundierfarbe streichen.
    • Roll- und Streichputz auftragen und bearbeiten/strukturieren.

    Und völlig kostenlos liefert Dinger Maleeibetrieb GmbH selbstverständlich ein hohes Pflichtbewusstsein – verbunden mit Pünktlichkeit, Termintreue und Zuverlässigkeit – frei Haus.

    Und gleichermaßen selbstverständlich ist, dass der Arbeitsplatz aufgeräumt und grundlegend gereinigt hinterlassen wird.

    Selbstverständlichkeiten, die einen guten und empfehlenswerten Hamburger Malerbetrieb ausmachen.

     

    Maler, Malerarbeiten, Hamburg, Tapeten, tapezieren, Außenfassaden streichen, fachgerechte Schimmelpilzbeseitigung, Behebung Wasserschaden, Fußleisten montieren, Wohnung, Haus, Wohngebäude, Fenster malen, Türen schleifen, Lack, lackieren, renovieren, Renovierungsarbeiten, Wandfarbe, Witterungsschutz streichen, Raumgestaltung, Wäremedämmung, Wärmedämmverbundsystem

     

    Malerarbeiten durch Dinger Malereibetrieb GmbH