• Meckelfelder Weg 55, 21079 Hamburg, 0 40 – 768 71 36, info@dinger-hh.de

  • Malerarbeiten

  • Weiß streichen, kann jeder!

    Früher wurde der Maler als Tüncher oder Weißbinder bezeichnet. Dieser Begriff entstand Mitte des 19 Jahrhunderts und bezeichnete eigentlich eine weiße Feinputzschicht. (Gipsputz, Kalkputz) die vom Maler aufgetragen worden ist.

    Heute hingegen, bedeutet der Begriff ` Maler´ mehr als nur einen weißen Anstrich bzw. Putzschicht zu erstellen.

    Wir Leben für aussagekräftige Farben, Akzente und Eyketchern wie z.B. einem Nordischen Petrol, ein Gradliniges Graphit oder ein Selbstbewusstes Pink.

    Für uns umfasst der Begriff ebenso eine schier unendliche Vielzahl an dekorativen Wand und Deckengestaltungen. Von spektakulären Tapeten, bis hin zu alten Techniken, lieben wir unser Handwerk.